Tag in Santa Fe

Hey there,

Ich habe am Dienstag etwas Zeit damit verbracht mir Santa Fe anzuschauen. Santa Fe ist zwar die Hauptstadt von New Mexico und auch noch die älteste Hauptstadt der USA, aber nicht unbedingt die größte. Aufgrund des späten Anschlusses an die Eisenbahn, sind die meisten Gebäude aus Lehm gebaut, was der Stadt einen besonderen Flair verleiht.

Santa Fe hat viele kleine Galerien mit den verschiedensten Arten von Kunst und fast jeder Laden verkauft zumindest teilweise Schmuck. Besonders beliebt ist der Schmuck der von den Indianerstämmen (überwiegend Navajo) gemacht wird, der sehr viele Blautöne mit einschließt.

An der Plaza von Santa Fe kann man sich schön im Schatten oder in der Sonne, je nachdem was einem lieber ist, auf eine Bank setzen und ein Buch lesen.

Die Loretto Chapel ist mit ihrer weltberühmten Holztreppe eine beliebte Touristenattraktion. Als die Kapelle 1878 fertig gestellt wurde gab es keine Treppe zur Empore, so dass die Nonnen zu St Joseph dem Schutzpatron der Tischler beteten. Kurze Zeit später kam plötzlich ein Tischler mit einer Menge Holz auf einem Esel vorbei und suchte nach Arbeit. Er wurde mit dem Bau einer Treppe beauftragt, welcher er nur aus einem Holz (ohne Nägel) baute.  Bevor die Nonnen sich bei dem Mann bedanken oder ihn bezahlen konnten, war dieser bereits wieder verschwunden und die Treppe bleibt weiterhin ein Rätsel, denn statistisch dürfte die Treppe eigentlich gar nicht funktionieren und auch die Holzart der Treppe gibt es in den USA nicht.

Nur eines hat mich an Santa Fe entäuscht, denn obwohl es hier quasi an jeder Ecke einen Starbucks gibt, gibt es keinen in der Nähe der Plaza.

Alles Liebe

Kate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s